Farm Rescue

Ziel: Das Spiel wird im Team gespielt. Der Bauer soll den Wolf einholen, bevor der Wolf beim Bauernhof angelangt ist. Wenn das gelingt, haben die Spieler gewonnen. Ansonsten gewinnt der Wolf.

Die 25 Tierplättchen (5 x 5) liegen offen, umrandet vom Weg, den der Bauer und der Wolf gehen, in der Mitte des Tisches. Es gibt 5 verschiedene Tiere mit 5 verschiedenfarbigen Hintergründen. Jede Kombination (z.B. Pferd auf blauen Hintergrund), gibt es nur 1 Mal. Der Bauer wird auf den Bauernhof gestellt, der Wolf auf das Wolfsfeld.

Der erste Spieler würfelt mit den beiden Würfeln. Der eine zeigt die fünf Hintergrundfarben (plus 1 Joker), der andere die 5 Tiere (plus 1 Joker). Das Kärtchen, das der Würfelkombination entspricht, wird umgedreht. Die Spieler merken sich, was auf dem Kärtchen abgebildet ist. So geht es reihum. Wird eine Kombination gewürfelt, die nicht sichtbar ist, soll jenes Plättchen zurückgedreht werden, auf dem die Kombination sichtbar ist. Die Spieler dürfen sich besprechen, den Entscheid fällt jedoch der Spieler, der an der Reihe ist. Ist das umgedreht Kärtchen korrekt, darf der Bauer ein Feld vor, ist es falsch, der Wolf. Das Kärtchen bleibt in beiden Fällen offen liegen.

Förderbereiche
Teamfähigkeit, Austausch, Überzeugungskraft, Strategie, Merkfähigkeit, Taktik
Spiel 9691.0
Spiel 9691.0
Art-Nr: 9691
Kategorie: Familienspiele
Alterskategorie: ab 4
Spieldauer: ca. 15 min
Anzahl Mitspieler: 1 - 5
Hersteller: HCM Kinzel
Autor: Harris Tsagas
Grafik/Illustration: Reinis Petersons
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 2.00
Verfügbarkeit: Verfügbar