40 Jahre Ludothek St. Gallen

 

 photo 1525351159099 81893194469e

 

Die Ludothek St. Gallen feiert 2019 ihr 40jähriges Bestehen.

Es liegt uns am Herzen all unseren Mitgliedern und Benützern Danke zu sagen, denn ohne Sie würde die Ludothek St. Gallen nicht 40 Jahre bestehen!

Zusammen mit Ihnen möchten wir weiterwachsen und das Jubiläum feiern. 

Wir warten jeden Monat mit einer kleine Überraschung auf. Diese wird jeweils anfang Monats auf der Hompage und in der Ludothek veröffentlicht. 

Neue Spiele

Die Ludothek hat eingekauft und das Angebot erweitert.

Neben dem Spiel des Jahres "Azul" und dem Kinderspiel des Jahres "Funkelschatz" sind noch weitere, spannende Gesellschaftsspiele mit dabei. 

Auch die neu eingekauften Spielsachen dürften manches Kinderherz höher schlagen lassen.

 

Funkelschatz
Eisringe entfernen und Funkelsteine einsammeln
Die Drachenkinder haben einen ungewöhnlichen Schatz entdeckt: eine Eis-Säule mit eingefrorenen Funkelsteinen. Die wollen alle natürlich gerne haben. Zusammen mit Papa Drache entfernen die Spieler einen Eis-Ring nach dem anderen und bringen die Eis-Säule zum Schmelzen. So purzeln die Funkelsteine herunter. Aber aufgepasst: Es können nur bestimmte Funkelsteine eingesammelt werden. Wer besitzt am Ende die meisten Funkelsteine?
Azul
Farbige Fliesen punktvoll anlegen
Azul lädt dich dazu ein, die Wände des königlichen Palastes in Evora mit prunkvollen Fliesen zu verzieren.
Die ursprünglich weiß-blauen Keramikfliesen, genannt Azulejos, wurden einst von den Mauren eingeführt. Die Portugiesen vereinnahmten sie ganz für sich, nachdem ihr König Manuel I. bei einem Besuch der Alhambra in Südspanien von der Schönheit der schmuckvollen Fliesen geradezu überwältigt worden war. Sofort wies er seinen Bediensteten an, dass die Wände seines eigenen Palastes in Portugal mit ähnlich prachtvollen Fliesen zu verzieren seien.